Do | 31.03.2022 | 19:30 Uhr

Klimawandel konkret

Was wird aus den gerodeten Fichtenflächen im Oberbergischen Kreis? Nur etwa jeder fünfte Baum in Nordrhein-Westfalen weist keine Schäden auf, so der Waldzustandsbericht. Welche Strategien, welche Pflanzkonzepte und welche klimaresistenteren Bäume gibt es? Inwiefern sind sie empfehlenswert? Viele Fragen, auf die in dieser Veranstaltung des Katholischen Bildungswerks Oberberg Ralf Nonn Antwort gibt, Forstwirtschaftsmeister beim Waldwerk, Brühl. 

Der Eintritt ist frei.  

Nähere Infos beim Katholischen Bildungswerk: Tel. 02202 93639-67