Di | 06.12.2022 | 16:00 Uhr

Der kleine Lord

Theatermusical nach Frank Burnett

Die Geschichte vom kleinen Lord, die im Amerika des 19. Jahrhunderts spielt, ist auf der Bühne freilich dieselbe wie im Film: Cedric Errol ist ein fröhlicher Junge, der in bescheidenen Verhältnissen bei seiner Mutter aufwächst. Von jetzt auf gleich wird Cedric aus seinem gewohnten Leben herausgerissen und hinaufkatapultiert in die Höhen der englischen Aristokratie. Sein mürrischer und hartherziger Großvater möchte aus dem Enkel den kleinen Lord Fauntleroy machen, einen Erben in seinem Geiste. 

Doch die Lehrstunden verlaufen andersherum: Cedric knackt im Nu die harte Schale des Großvaters und entlockt ihm nie gezeigte Wesenszüge wie Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Mitgefühl und Großherzigkeit. So werden der Alte und der kleine Lord Hand in Hand zu respektablen Aristokraten. 

Das Musicalformat mit insgesamt 16 Liedern eröffnet eine ganz neue Perspektive auf die Geschichte und bietet Darstellern wie Musikern Raum für reizvolle Wechselspiele.

a.gon Theaterproduktion

Karten können Sie im Vorverkauf ab 01.06.2022 erwerben.

Abo

Diese Veranstaltung können Sie im Abo erwerben. Beratung und Informationen bei Inge Krestel-Lang: Telefon 02261 9206823 oder E-Mail inge.krestel-lang_at_halle32.de.

Abopreis: 47,40 Euro für sechs Veranstaltungen

Abopreis: 23,70 Euro im Mini-Abo für drei Veranstaltungen

Abobestellung
Abobedingungen
Saalplan