Mi | 07.06.2023 | 20:00 Uhr

Der Gott des Gemetzels

Schauspiel von Yasmina Reza

Zwei Paare mittleren Alters treffen sich in einem bürgerlich-urbanen Wohnzimmer. Sie wollen über eine Handgreiflichkeit zwischen ihren Kindern sprechen. Denn Ferdinand, der elfjährige Sohn der Reilles, hat bei einem Streit im Park Bruno, dem Sprössling der Houillés, mit einem Stock ins Gesicht geschlagen. 

Das Gespräch beginnt zunächst moderat. Die Reilles räumen die Schuld ihres Sohnes ein, die Houillés signalisieren, dass man das Ganze schnell bereinigen sollte. Bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen gibt man sich kultiviert und freundlich. Doch schon bald beginnen die höflichen Umgangsformen zu bröckeln. Die beiden Ehepaare verlieren zunehmend die Beherrschung, wollen aber gleichzeitig mit allem, was sie sagen, Recht behalten. Plötzlich scheint es auch gar nicht mehr so eindeutig, dass der kleine Ferdinand allein die Schuld an dem ganzen Vorfall trägt. Die moralischen Schwächen der Erwachsenen, ihre Zynismen, Heucheleien und Selbstgerechtigkeiten treten immer deutlicher zu Tage. Bald fallen alle Hemmungen, und die Vier attackieren einander in immer wieder wechselnden Koalitionen gegenseitig. Am Ende kämpft hier jeder gegen jeden und es siegt der „Gott des Gemetzels“.

Yasmina Rezas Satire ist mit ihren aberwitzigen Volten und moralischen Demontagen hochgradig komisch und wird dank der rasanten treffsicheren Sprache nicht eine Sekunde langweilig. Sie ist so bitterböse wie humorvoll und zeitlos aktuell mit ihren Anspielungen auf das ach so zivilisierte Bürgertum. Das Stück wurde bereits von und mit mehreren Oscarpreisträgern verfilmt und ist dank der geschliffenen Dialoge und einem herausragenden Gespür fürs Timing ein zeitlos guter Bühnenklassiker.

Burghofbühne Dinslaken


Karten können Sie im Vorverkauf ab 01.06.2022 erwerben.

Abo

Diese Veranstaltung können Sie im Abo erwerben. Beratung und Informationen bei Frau Krestel-Lang: Telefon 02261 9206823 oder E-Mail inge.krestel-lang_at_halle32.de

Preise für 6 Veranstaltungen 

PK 1 Abo 129,00 € | ermäßigt 93,60 €  PK 2 Abo 118,80 € | ermäßigt 83,40 €  PK 3 Abo 108,60 € | ermäßigt 78,00 €  PK 4 Abo 98,40 € | ermäßigt 73,20 €  

Preise für 3 Veranstaltungen im Mini-Abo

PK 1 Abo 64,50 € | ermäßigt 46,80 €  PK 2 Abo 59,40 € | ermäßigt 41,70 €  PK 3 Abo 54,30 € | ermäßigt 39,00 €  PK 4 Abo 49,20 € | ermäßigt 36,60 €

Abobestellung
Abobedingungen    
Saalplan



Tickets
AggerTicket im Forum
Gummersbach
unter
02261 3003-888
Logo AggerTicket