Mi | 07.12.2022 | 20:00 Uhr

Das Versprechen

Theaterstück nach Friedrich Dürrenmatt 

Eigentlich freut sich Kommissar Matthäi auf seine Versetzung ins Ausland. Doch der Fund einer Mädchenleiche in seinem Bezirk hält ihn in Atem. Zumal der sonst so abgeklärte Beamte der Mutter des Kindes verspricht, den Mörder auf jeden Fall zu finden – zur Not auf eigene Faust ... 

Friedrich Dürrenmatts Kriminal-Klassiker wurde bereits mehrfach verfilmt, ursprünglich mit Gert Fröbe in der Rolle des Kindermörders und Heinz Rühmann als Kommissar. Damals als Krimi "Es geschah am hellichten Tag", für das Dürrenmatt auch das Drehbuch schrieb. Darauf wiederum basiert sein eigener Roman, der die Filmhandlung und auch das Ende, womit der Autor seinerzeit nicht ganz einverstanden war, etwas abwandelt. Daher tragen Roman und Theaterstück auch einen anderen Titel als der Film: Das Versprechen.

Das Landestheater Detmold bringt die abgründige, packende und zugleich sehr realistisch geschriebene Geschichte auf die Bühne.

Landestheater Detmold


Karten können Sie im Vorverkauf ab 01.06.2022 erwerben.

Abo

Diese Veranstaltung können Sie im Abo erwerben. Beratung und Informationen bei Frau Krestel-Lang: Telefon 02261 9206823 oder E-Mail inge.krestel-lang_at_halle32.de

Preise für 6 Veranstaltungen 

PK 1 Abo 129,00 € | ermäßigt 93,60 €  PK 2 Abo 118,80 € | ermäßigt 83,40 €  PK 3 Abo 108,60 € | ermäßigt 78,00 €  PK 4 Abo 98,40 € | ermäßigt 73,20 €  

Preise für 3 Veranstaltungen im Mini-Abo

PK 1 Abo 64,50 € | ermäßigt 46,80 €  PK 2 Abo 59,40 € | ermäßigt 41,70 €  PK 3 Abo 54,30 € | ermäßigt 39,00 €  PK 4 Abo 49,20 € | ermäßigt 36,60 €

Abobestellung
Abobedingungen    
Saalplan



Tickets
AggerTicket im Forum
Gummersbach
unter
02261 3003-888
Logo AggerTicket