Sa | 22.08.2020 | 20:00 Uhr

22 Jahre CH22-Band

Es war im Jahr 1998, als am runden Tisch in der Gummersbacher Kultkneipe Baumhof bei Bier und klaren Zukunftsgedanken an Bühne, Licht und Rock 'n' Roll die CH22-Band gegründet wurde: Party-Cover-Rock quer durch den Kleiderschrank. In der Setlist der Band, die gut 130 Lieder umfasst, steckt alles, vom Spitzenhöschen bis zum Rollkragenpollunder. Zum zehnjährigen Jubiläum ging die Band in die Stadthalle GM und machte ein furioses Benefizkonzert zu Gunsten der Welthungerhilfe: für ein Projekt in Lesotho. Es wurde ein Unplugged-Konzert unter Mitwirkung des Bergneustädters Chors „Young Voices” vor 700 begeisterten Zuhörern geboten. Unter den Gästen war auch der Botschafter Lesothos, der eigens zu diesem Konzert mit einer 23-köpfigen Delegation aus Berlin angereist war. Der Spendenerlös belief sich auf rund 5000 Euro.  

Das 15. Jubiläum wurde in der altehrwürdigen Stadthalle nicht nur gefeiert, sondern zelebriert. Als Gäste hatten sich die CH22er die befreundeten Bands „Breakdown Blues Band” und den „Soulverein” mit ins Boot geholt. Dieses denkwürdige Jubiläum mit knapp 800 feierwütigen Zuschauern wurde als Höhepunkt sogar noch von fünf WDR-Kameras festgehalten und auf DVD für die Ewigkeit festgehalten. Der Erlös von unglaublichen 5222 Euro ging an die Aktion Lichtblicke von Radio Berg. Zu 20 Jahren CH22-Band ging´s in die Kulturkantine Eckenhagen. Man feierte, sang und tanzte in dem wohl schönsten Open-Air-Gelände Oberbergs.

Nun, im Jahr 2020, steht wohl das wichtigste Jubiläum der Bandgeschichte vor der Tür: der 22. Geburtstag! Aus diesem Anlass wird die Halle 32 kurzzeitig in Halle 22 umgetauft. Die Band veranstaltet ein Wunschkonzert  für ihre Gäste – sie dürfen an dem Abend aus 49 Songs 22 auswählen. Den Schlusspunkt setzt ein furioses Finale mit Streichquintett. Nach aktuellem Stand gelangen Corona-bedingt exklusive 100 Tickets in den Verkauf. Sollte es bei der Beschränkung bleiben, plant die Band, das Konzert parallel zu streamen.

Die CH22-Band im Netz

Tickets
AggerTicket im Forum
Gummersbach
unter
02261 3003-888
Logo AggerTicket
oder bei