Mi | 28.10.2020 | 20:00 Uhr

Das Sherlock-Musical

Meisterdetektiv Sherlock Holmes löst den wichtigsten Fall seiner Karriere: seinen eigenen. Die Geschichte um die Entführung des französischen Professors für Luftfahrttechnik wird Sherlocks größter Fall, denn er trifft auf seinen Sohn. In den Wirren des 1. Weltkriegs begegnet Sherlock dem jungen deutschen Spion Peter. Die beiden liefern sich ein aufregendes Wettrennen. Beide suchen den entführten Spezialisten. Beide kämpfen gegen die Zeit. Beide wissen nichts von ihrer Verwandtschaft. Ein spannender Thriller um Intrige, Spionage, Liebe und Mord. Hinreißende Songs, packende Choreografien, aufwendige Kostüme der viktorianischen Zeit und ein bezaubernder Cast.

Nach dem Script von BBC-Autor Alan Wilkinson und Bettina Montazem liefert das herausragende Darsteller-Ensemble beeindruckende Gesangs- und Schauspielszenen. Der Komponist Vladislav Bakhanov zeichnet verantwortlich für die berauschende Musik in Ohrwurm-Qualität, gespielt von einer exzellenten fünfköpfigen Live-Band unter der Leitung von Erik Arndt. Dazu kommen faszinierende Tanz-Szenen der Delattre Dance Company des international renommierten Choreografen Stéphen Delattre.

Den nach wie vor großen Sherlock Holmes mimt Blueslegende Richard Bargel. An seiner Seite begleitet ihn in der Rolle des Dr. Watson der Schauspieler und Sänger Claus Wilcke, seit Jahrzehnten eines der bekanntesten Gesichter im deutschen TV und Film. Und Musical-Star Anna Maria Kaufmann bringt als Mata Hari eine überraschende Wendung in die Handlung.

Urania Theater, Köln

In den Hauptrollen:
Anna Maria Kaufmann: Mata Hari
Claus Wilcke: Dr. Watson
Richard Bargel: Sherlock Holmes

Regie: Bettina Montazem

Abo

Diese Veranstaltung können Sie im Abo erwerben. Beratung und Informationen bei Frau Krestel-Lang: Telefon 02261 9206823 oder E-Mail inge.krestel-lang_at_halle32.de

Preise für 6 Veranstaltungen
PK 1 Abo 129,00 € | ermäßigt 93,60 €
PK 2 Abo 118,00 € | ermäßigt 83,40 €
PK 3 Abo 108,60 € | ermäßigt 78,00 €
PK 4 Abo   98,40 € | ermäßigt 73,20 €

Abobestellung
Abobedinungen
Saalplan


Tickets
AggerTicket im Forum
Gummersbach
unter
02261 3003-888
Logo AggerTicket
oder bei