0 | 21.07.2019 |
19:00
Klavierfestival Lindlar

Auch 2019 erleben die Besucher und Teilnehmer des Internationalen Klavierfestivals Lindlar wieder zwei intensive, musikalische Wochen mit nahezu täglichen Klavierkonzerten internationaler Künstlerinnen und Künstler, dem Meisterkurs Klavier und einem ausgewählten Begleitprogramm. Die Halle 32 wird erneut Schauplatz eines Gastspiels der jungen Musikerinnen und Musiker sein, die klassische Werke der Klavierliteratur auf hohem Niveau vortragen werden.


Interpretinnen und Interpreten 2019:

Anna Ru-Yue Chen (Deutschland)
Asia Passmore (USA)
Jimmy Lee
Yingchen Shen
I-Chien Chen

 

Das Programm

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750) – Französische Suite Nr.5, BWV 816

  1. Allemande
  2. Courante
  3. Sarabande
  4. Gavotte
  5. Bouree I
  6. Bouree II
  7. Gigue

Anna Ru-Yue Chen – Klavier


Johannes Brahms (1833-1897) – Klavierstücke, Op. 118

  1. Intermezzo: Allegro non assai, ma molto appassionato
  2. Intermezzo: Andante teneramente
  3. Ballade: Allegro energico
  4. Intermezzo: Allegretto un poco agitato
  5. Romanze: Andante-Allegretto grazioso
  6. Intermezzo: Andante, largo e mesto

Asia Passmore – Klavier


Pause

Franz Schubert (1797-1828) – Fantasie op. 15 (“Wanderer”)

  1. Allegro con Fuoco
  2. Adagio
  3. Allegro

Jimmy Lee – Klavier

Ludwig van Beethoven (1770-1827) – Sonate No. 30 in E Dur, Op. 109

  1. Vivace ma non troppo – Adagio Espressivo – Tempo 1
  2. Gesangvoll, mit innigster Empfindung

Frédéric Chopin (1810-1849) – Nocturne in c moll, Op. 48 Nr.1

Yingchen Shen – Klavier


Frédéric Chopin (1810- 1849) – Nocturne in c moll, Op. 48, Nr.1

Sergei Prokofiev (1891-1953) – Sonata No. 3 in a moll, Op. 28

I-Chien Chen – Klavier

 

Moderation: Falko Steinbach


Mehr Information zum Klavierfestival Lindlar

 


Einlass18:30 | Südfoyer
OrtHalle
VeranstalterKultGM
Nur Abendkasse10,00 Euro
Ermäßigung-
bestuhlt



 Stizplatzreservierung nicht möglich