5 | 13.12.2019 |
19:00
Zauber der Gitarre

Vier Gitarristen, von Fingerstyle bis klassisch


Livio Gianola
ist sicherlich der hochgeschätzteste Flamenco-Gitarrist Italiens. Dank seiner Ausbildung in klassischer Gitarre, seiner großen Kenntnisse in der Jazz-Musik und seiner außergewöhnlichen Virtuosität erreicht der Flamenco durch ihn eine viel höhere, beeindruckende Ebene. Außerdem ermöglicht ihm sein ganz spezielles Instrument, eine achtsaitige Flamenco-Gitarre, einen Reichtum in der Melodie- und Harmoniegestaltung, der in dieser Form nirgendwo anders wieder zu finden ist.
     

Livio Gianola

Das Duo von Tobias Kassung und Luciano Marziali ist einer der großen Geheimtipps in der Klassikszene. Beide Musiker sind als Solisten und Kammermusiker seit vielen Jahren auf der internationalen Bühne zu Hause. Die beiden beschäftigen sich intensiv vor allem mit der Umsetzung von Kinomusik auf zwei Gitarren und nutzen dabei alle Möglichkeiten des Gitarrenduos aus, um ihre Zuhörer mit unzähligen Klangeffekten zu verzaubern.
   

Kassung/Marziali

Peter Finger genießt bereits seit den 1970er-Jahren weltweit einen herausragenden Ruf als Akustikgitarrist. Sein musikalischer Kosmos ist grenzenlos und führt den aufmerksamen Zuhörer an die Klangsprache Debussys, Ravels oder Strawinskys und im gleichen Atemzug in rockige und jazzige Klangwelten. Deshalb ist Peter Fingers Musik stets sinnlicher Hochgenuss fern jeder intellektueller Gedankenkühle: anspruchsvoll und anregend zugleich.

Peter Finger

Die Websites von Livio Gianola, Peter Finger sowie dem Duo Kassung/Marziali

Kostproben in Bild und Ton von Livio Gianola, Peter Finger und Kassung/Marziali

 


Einlass:18:30 | SüdfoyerTickets:

oder bei AggerTicket im Forum Gummersbach
02261 3003-888
Ort:Halle
Veranstalter:KultGM
Vorverkauf:21,90 Euro
Abendkasse:25,00 Euro
Ermäßigung:keine
bestuhlt 
Unser Service:Reservieren Sie als Ticketinhaber frühzeitig einen Tisch im 32 Süd und wir halten Ihnen auf Wunsch Sitzplätze in der Halle frei: 02261 919693. 
Die Anzahl ist begrenzt!