4 | 02.05.2019 |
20:00
Swing Company feat. Eddie Leo Schruff

Um Songs von Roger Cicero, Frank Sinatra und Michael Bublé angemessen interpretieren zu können, muss man schon was draufhaben – nicht nur stimmlich. Bei der oberbergischen Big Band „Swing Company” unter Leitung von Matthias Bauer wird einem da nicht bange. Was die Damen und Herren an den Instrumenten so leisten, war in der Halle 32 bereits mehrfach zu hören. Mit diesem Programm präsentiert die Big Band den herausragenden Gastsänger Eddie Leo Schruff. Gemeinsam mit der Swing Company zeigt er seine Vielseitigkeit im Genre Jazz und präsentiert neue wie ältere Swing-Nummern traumhaft sicher und berückend schön.


Es ist ein Wiederhören mit musikalischen Freunden – und ganz sicher geben Eddie Leo Schruff und die Swing Company alles, um so nahe wie irgend möglich an den Originalen zu bleiben. Die bandeigene Sängerin Karin Petersmann ergänzt das Programm mit Swing- und Latin-Klassikern wie „Sweet Georgia Brown“ und „No More Blues“. Komplettiert wird der abwechslungsreiche und hochkarätige Abend mit Instrumentalstücken der Big-Band-Legenden Sammy Nestico und Bob Curnow, in denen die Bandmusiker ihre solistischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

  Eddie Leo Schruff

Eddie Leo Schruff absolvierte seine Gesangsausbildung bei John La Piérre (USA), gewann die TV-Wahl zu „Die Deutsche Stimme“ im ZDF und produzierte 2004 mit Ralph Siegel das CD-Album „Flieg mit mir“. Außerdem gab es CD-Veröffentlichungen mit der Kölner a-capella-Band „Die Wanderer“. Auch große TV-Auftritte stehen in Eddie Leos Vita, etwa bei „Wetten, dass ...“, im ZDF-Fernsehgarten sowie bei Johannes B. Kerner und Dieter Thomas Heck. Die Swing Company freut sich auf ihr Publikum in der Halle 32 – und das kann sich freuen auf die Swing Company mit ihrer Sängerin Karin Petersmann und dem Gastsänger Eddie Leo Schruff!


Website der Swing Company

 


Einlass:19:30 | SüdfoyerTickets:

oder bei AggerTicket im Forum Gummersbach
02261 3003-888
Ort:Halle
Veranstalter:KultGM
Vorverkauf:17,50 Euro
Abendkasse:20,00 Euro
Ermäßigung:keine
bestuhlt 
Unser Service:Reservieren Sie als Ticketinhaber frühzeitig einen Tisch im 32 Süd und wir halten Ihnen auf Wunsch Sitzplätze in der Halle frei: 02261 919693. 
Die Anzahl ist begrenzt!