Theaterschule - Schauen, spielen, schauspielen

Wie fühlt es sich an, auf der Bühne zu stehen? Was ist ‚Körperspannung’ und wieso brauche ich die auf der Bühne? Spreche ich laut und deutlich genug? Wie entstehen frei erfundene Szenen? Was muss ich tun, um eine vorgegebene Rolle zu erlernen? Und wie werde ich zu dem Charakter, den ich darstellen möchte? Wer auf die Bühne möchte, hat viele Fragen dieser Art.

Sie alle werden in unseren Schauspielklassen durch Spaß am Spiel, stetiges Sich-Ausprobieren, das Erlernen von Schauspiel-Techniken und durch die Proben für die am Ende stehenden Aufführungen beantwortet. Es gibt Kurse für alle Altersstufen und für Menschen mit Behinderungen. In den Schauspielklassen darf gespielt werden!